Archiv der Kategorie: Umweltschutz

Energiewende: Not In My Backyard!

Relativ unbeachtet von den Medien lief im NDR vor wenigen Tagen eine spannende Dokumentation über ein Kernproblem der Energiewende: Während eine breite Mehrheit sich für alternative Energien ausspricht, will keiner neue Hochspannungsleitungen und Pumpspeicherwerke in der Nähe der eigenen Haustür. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung, Klimawandel und Politik, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Dinosaurier und Schweine: Ilse Aigner und die Tierwelt

Voller Aufregungen geht das Jahr 2012 zu Ende. Bundesagrarministerin Ilse Aigner hat heute den „Dinosaurier des Jahres“ gewonnen, den der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) verleiht. Laut Nabu erhält Aigner „den Negativpreis für ihre rückwärtsgewandte Klientelpolitik, die den Prinzipien einer nachhaltigen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Ressourcen nutzen, Tierschutz, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Träumerles planen Recycling: Utopie und Mülltrennung

„Einfacher und umweltfreundlicher“ wird für Berliner die Mülltrennung in Zukunft laut Christian Gaebler, Staatssekretär in der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt. Übersetzt heißt das natürlich, das System wird gerade wieder komplizierter und unrealistischer. Ich zitiere die „Morgenpost„: „Denn anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Neues aus dem Großstadtdschungel, Ressourcen nutzen, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Sea Sheperd: Falsche Werbung für die gute Sache?

Samstagnacht war das Bambi-Syndrom so tief unter Wasser, wie es im November in Berlin ohne Trockentauchanzug möglich ist. Und ich bin nachdenklich zurückgekommen. Vor Ort haben einige deutsche Freiwillige der radikalen Meeresschutzorganisation „Sea Sheperd“ über ihre Arbeit informiert.  „Sea Sheperd“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Tierschutz, Umweltschutz, Video | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Opfer des Rohstoffmangels: Der Bundesnachrichtendienst

Uns gehen die Rohstoffe aus: Schrotthändler ist ein klarer Zukunftsberuf, und die Metalldiebstähle nehmen zu. Alles nicht neu – aber eben wurde ich auf besonders entschlossene Recycling-Fans aufmerksam gemacht. Die Freunde der Kreislaufwirtschaft machen vor nichts mehr halt, meldet die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ressourcen nutzen, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Braune Bio-Bauern

Unter den Bio-Bauern haben auch Rechtsextreme ein Zuhause gefunden. Das Problem ist nicht neu: Insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern siedeln sich seit Jahren braune Bauern an, die den „völkischen Boden“ bearbeiten. Jetzt will der ökologische Anbauverband Biopark in Mecklenburg-Vorpommern durch eine Satzungsänderung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Landwirtschaft, Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Keine einfache Beziehung: Von Menschen, Hirschen und Möpsen

„Der Hirsch und der Mensch: Es ist keine einfache Beziehung!“ – klingt nach Loriot. Der klangvolle Titel ist ernstgemeint: Die Deutsche Wildtier Stiftung veranstaltet vom 18. bis 20. Oktober bei Dresden ein Symposium, um das schwierige Verhältnis von Menschen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tierschutz, Umweltschutz, Veranstaltungstipp für Berlin, Video | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen